Jüdischer Sanhedrin sagt, er machte Trump zum Präsidenten und verlangt seine und Putins Hilfe für den Bau des 3. Tempels

Der Sanhedrin  ist der religiöse Rat der jüdischen Pharisäer in Jerusalem und hier. Der originale Sanhedrin  verurteilte Jesus zum Tode.

Er verlangt nun die Hilfe von Trump – dessen Präsidentschaft auf seine Stütze für Lerusalem” zurückzuführen” sei – und des Juden und Judenkönigs Putin (der aber anscheinend aus seinem Amt ausscheiden wird) für den Bau des 3. Tempels auf dem Tempelberg, wo schon die Al-Aqsa Moschee liegt!!

Breaking Israel News 10 Nov. 2016:  Der aufkommende Sanhedrin ruft den russischen Präsidenten, Vladmir Putin, und den kommenden  US-Präsidenten, Donald Trump, auf, ihre “biblisch-mandatierte” Aufgabe, den jüdischen Tempel in Jerusalem aufzubauen,   gemeinsam zu erfüllen.

trump_netanyahu

“Rabbiner Hillel Weiss, der Sprecher und Sekretär des aufkommenden Sanhedrins, erklärte, dass die US-Wahlen den ewigen jüdischen Traum zu einer sehr realen Möglichkeit gemacht hätten.

“Wir sind bereit, den Tempel wieder aufzubauen”

Das Schreiben des Sanhedrins bemerkt, dass Trumps verärgerter Sieg auf seine Unterstützung von Jerusalem zurückzuführen sei und erinnert Trump an sein Wahlkampfversprechen, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen und die Stadt als Hauptstadt von Israel effektiv anzurkennen.

Das Jerusalem-Gesandtschaftsgesetz, das 1995 im Kongress verabschiedet wurde, veranlasste den Umzug der Botschaft, wurde aber seitdem von jedem amerikanischen Präsidenten abgelehnt. Der Sanhedrin fordert Trump auf, das Veto nach seinem Amtsantritt ¨rückgängig zu machen. 

Der Sanhedrin erinnerte auch in seinem Brief an Putins Verbindung zum Tempel. Während seiner dritten offiziellen Reise nach Jerusalem im Jahr 2012, stattete  Putin einen Nacht-Besuch im Kotel (Western Wall) ab. Als er an die heilige Stätte kam, stand der russische Führer einige Minuten lang still und sprach  ein persönliches Gebet, nach dem er Psalmen aus einem russisch-hebräischen Gebetbuch las.                                           

trump-putin-temple

Ein israelischer Zuschauer rief auf russisch, “Willkommen, Präsident Putin.” Putin näherte sich dem Mann, der die Bedeutung des Tempelbergs und des jüdischen Tempels erklärte. Chadrei Charedim, eine orthodoxe Hebräische Nachrichten-Website, berichtete, dass Putin antwortete: “Genau aus diesem Grund bin ich hierher gekommen, um zu beten, dass der Tempel wieder gebaut wird.”

“Die Führer von Russland und Amerika können die Nationen der Welt zum globalen Frieden führen, indem sie den Tempel bauen, die Quelle des Friedens sein”, erklärte Rabbi Weiss. “Dies wird die schändlichen Entschließungen der UNESCO ausgleichen, die die Ursache für zunehmenden Terror und Gewalt sind.”
Im vergangenen Monat hat die UNESCO zwei Resolutionen verabschiedet, die jegliche Verbindung zwischen der Stadt Jerusalem und dem jüdischen Volk verweigernund dem Islam ein religiöses Monopol auf viele der heiligsten Stätten des Judentums abtreten.

Ich habe über die Bemühungen des Aschhkenazi-Oberrabbiners von Israel David Lau geschrieben, um den 3. Tempel in Jerusalem (The Times of Israel 9.Juni 2016) für den jüdischen Messias, Ben David, zu bauen. Lau und die Chabad Lubavitch scheinen sehr gut mit einander auszukommen. Aber die Chabad scheint dem 3. Tempel noch nicht zuzustimmen.

Chabad.org: 1. Die Verpflichtung zum Wiederaufbau kann nur gelten, wenn die Mehrheit der jüdischen Nation in Israel wohnt, was derzeit  nicht der Fall ist. 2. Darüber hinaus kann sie nur gelten, wenn es einen jüdischen König oder Propheten gibt. 3 Die Dimensionen des 3. Tempels sind in dem Buch von Hesekiel (40: -44) etwas beschrieben, aber die Deutung vieler Verse ist der Debatte unterworfen. Details über die Platzierung des Altars genau dort, wo Gott Adam aus Erde machen besondere Probleme.

Maimonides lehrte, dass der Tempel vom Messias selbst gebaut werden würde, und in der Tat wird seine Konstruktion eines der Zeichen sein, dass er tatsächlich der Messias ist.
Andere sind der Meinung, dass der Tempel im messianischen Zeitalter fertig vom Himmel herabsteigen werde.

Gott sagte zu Hesekiel: Das Lernen über die Beschreibung Meines Hauses ist so groß wie der Bau  davon. Geht hin und sagt dem jüdischen Volk, sich damit zu beschäftigen, über den Tempel zu lernen, und in diesem Verdienst werde ich es betrachten, als ob es  sich es am Bau beteiligt. ”
Kommentar: Diese minutiöse Beschreibung der Architektur und unzähliger Regeln – unter anderem für Brandopfer – ist typisch pharisäisch – sie überlebt sogar in den heutigen  kirchlichen Ritualen statt des Alltagslebens durch die 10 Gebote. Sie stimmt nicht mit Hosea 6: ” 6 Denn ich habe Lust an der Liebe, und nicht am Opfer, und an der Erkenntnis Gottes, und nicht am Brandopfer ” überein. Hosea entspricht der Lehre Jesu.

Wer ist Trumps Gott?
Dieses Video zeigt das Innere von Trump’s Penthouse-Wohnung auf der 66. Etage des Trump Towers : Kult des griechischen Gottes Apollo.

König Ludwig XVI. Von Frankreich nannte sich den Sonnenkönig – verglichen mit Apollo, dem Sonnengott! Im Palast von Versailles ist der Apollo-Saal  zu Ehren des Sonnengottes benannt, weil dieses Zimmer die Kammer des Königs Ludwig XIV. war.

The Hyper Texts: Laut Barbara Res, einer der höchsten weiblichen Angestellten des Trump: “Er wurde zu berühmt. Er begann seine eigene Scheiße zu glauben. Er begann zu denken, dass er auf dem Wasser gehen könnte, er  denkt wirklich, dass er Gott sei.”

Trump ist der selbsternannte Messias eines bizarren neuen Kultes geworden. Natürlich ist Trump der absolute Gegensatz zu Jesus Christus.
Immer wieder hat Trump die Lehren der hebräischen Propheten, Jesus und der Apostel direkt widerlegt.
Trump behauptet, ein Christ zu sein, hat er aber jemals ein einziges Wort über Jesus Christus gesagt? Wenn ja, habe ich es nicht gehört.

trump-666Trump wich dem Vietnamkrieg aus. Nun scheint es, dass Trump seit Jahrzehnten keine Bundessteuern bezahlt, wessen er sich rühmte, dass es ihn “smart” mache.

Die erste 666 Referenz der Bibel ist das Gewicht der Talente des Goldes, das König Salomo jedes Jahr gesammelt hat (1 Könige 10:14, 2 Chronik 9:13, Esra 2:13); Trump liebt Gold so sehr, dass er Gold-Platten in seinen Toiletten und Gold in seinen Wasserhähnen hat.
Hyper Texte bringen zahlreiche Beispiele, dass  666 mit Trump einhergeht. Links zeigt er eben das 666-Zeichen

 

Quelle:

Jüdischer Sanhedrin gibt zu, er machte Trump zum Präsidenten und verlangt seine und Putins Hilfe für den Bau des 3. Tempels

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s